Die wohl bekannteste und gefährlichste Rennstrecke der Welt.

  • Offizieller Baubeginn
    27. September 1925
  • Offizielle Eröffnung
    18. Juni 1927
  • Erste Veranstaltung
    19. Juni 1927 GP von Deutschland
  • Kurven Nordschleife
    73 (davon 33 links, 40 rechts)
  • Steigung Nordschleife
    maximal 17%
  • Gefälle Nordschleife
    maximal 11%
  • Höhenunterschied Nordschleife
    ca. 300 m
  • Länge Langstreckenmeisterschaft
    24,358 km (Sprintstrecke, mit Mercedes-Arena, Motorrad-Schikane und Nordschleife)Wenn wir eine Runde in der Meisterschaft fahren, dann haben die Fahrer und das Auto 24,358 Kilometer zurückgelegt. Bei einem vier Stunden Rennen kommen mehr als 20 Runden zusammen. Hier ist der Name Langstreckenrennen Programm.

 

Quelle: www.vln.de